HBO Apeldoorn - direkt an der Bahnlinie

Saxion Apeldoorn

  1. BIM
  2. Ganzheitlicher Entwurf
  3. Vertrauen und Sorgfalt
  4. ARUP
  5. ABT
  6. Saxion Apeldoorn

In der direkten Nachbarschaft zum Bahnhof Apeldoorn entstand für die Studiengänge Hotel- und Securitymanagement ein neues Lehrgebäude für ungefähr 1000 Studenten, das den ständig größer werdenden Studierendenzahlen gerecht wird.

Flexibler Neubau umschließt bestehendes Fabrikgebäude

Das Lehrgebäude besteht aus einem Neubau, der mit dem Restbestand der ehemaligen Netzfabrik verbunden wurde und nun mit einer industriellen Ausstrahlung aufwartet. Das flexibel einteilbare Gebäude verfügt über vier Etagen und ist damit doppelt so hoch wie der Bestandsbau. Der Grundriss der gemeinsamen Gebäudeteile setzt sich aus zwei gespiegelten L-Formen zusammen. Dadurch entsteht in der Mitte ein offener Raum, der als multifunktionale Halle dient. Die Räumlichkeit des Entwurfs ermöglicht die flexible Nutzung der Treppen, Säle und Ausstellungsräume. Geschosshohe Fenster im Erdgeschoss gewähren tiefe Einblicke ins Gebäude.

Dieses Projekt teilen